Koordinator:in (m/w/d) im Erwachsenenhospizdienst gesucht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Koordinator:in (m/w/d) im Erwachsenenhospizdienst

Der Stellenumfang beträgt 70%.

Aufgabengebiet:

  • Gewinnung, Qualifizierung und Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Koordination hospizlicher Begleitungen
  • Palliative Beratung von schwerstkranken und sterbenden Menschen und deren Angehörigen
  • Netzwerkarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten/wünschen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege, Sozialpädagogik
  • Identifizierung mit den Zielen der Hospizarbeit
  • Weiterbildung in Palliativ-Care
  • Kurse für Koordination und Führungskompetenz oder Bereitschaft, diese nachzuholen
  • hohe soziale und menschliche Kompetenz
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Führerschein

Wir bieten:

  • selbständiges Arbeiten in einem engagierten, hoch qualifizierten Team
  • vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld
  • regelmäßige Supervision und Fortbildung
  • betriebliche Altersvorsorge

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD

Die Stelle ist zunächst nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz für zwei Jahre befristet. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.04.2024 beim Ambulanten Hospizdienst Reutlingen e. V., Oberlinstraße 16, 72762 Reutlingen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Badstöber, Tel. 07121- 27 83 38, k.badstoeber@hospiz-reutlingen.de; www.hospiz-reutlingen.de